Login

Neueste Projekte

Stillstand ist ein Fremdwort für unser Bauunternehmen. Aktuell werden folgende Bauvorhaben von SBI ausgeführt:



 

 

Neubau Ortsumgehung Hemmingen BW 11 und 12

Steckbrief des Bauvorhabens:

Bauort: Hemmingen, Region Hannover

Bauherr / Auftraggeber: NLStBV Geschäftsbereich Hannover

Auftragssumme: ca. 1,03 Mio EUR

Was wird gebaut:
BW 11: Unterführung Landwehr Graben - BW 12: Unterführung Landwehr Graben (Wirtschaftsweg) - Die neu zu erstellenden Bauwerke sind rechtwinklige, 1-feldrige Straßenbrücken. Den Überbau bildet ein 3- stegiger Plattenbalken, der in Längsrichtung vorgespannt ist. Die Lasten des Überbaus werden über Elastomerlager auf die Widerlager übertragen. Die kastenförmigen Widerlager werden flach gegründet.

Bauzeit: 10.2017 - 11.2018

Planung: BW 11+12 Pbl Planungsbüro Loevenich

HEM 11 Herstellung Verbaukästen

Ersatzneubau Stauanlage und Neubau Fischaufstiegsanlage

Steckbrief des Bauvorhabens:

Bauort: Secantsgraben Neuendorf am Damm, Altmarkkreis Salzwedel

Bauherr / Auftraggeber:

Auftragssumme: 999.000 EUR

Was wird gebaut:
Direkt am alten Standort wird nach Abriss der alten Wehranlage, eine neue in Stahlbetonbauweise mit durchgehender Sohle in einem Spundwandkasten mit aufgehenden Wehrwangen errichtet. Der angrenzende Fischpass wird als Raugerinne mit Beckenstruktur errichtet. Für die Fischpasswände ist Stahlbeton mit Mauerwerksmatrizen vorgesehen.

Bauzeit: 11.2017 - 08.2018

Planung: Planungsbüro Pretzier, Dipl. Ing. Kamlah

Fertig montiertes Hamcoprofil

Brückeninstandsetzung Bauwerk 47 B 208/ A1

Steckbrief des Bauvorhabens:

Bauort: AS Oldesloe Landkreis Stormarn

Bauherr / Auftraggeber: Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein NL Lübeck

Auftragssumme: 1,058 Mio EUR

Was wird gebaut:
Es erfolgt die grundhafte Instandsetzung einer flach gegründeten 2-feldrigen Spannbetonbrücke mit Teilabbruch des bestehenden Bauwerkes, Abbruch und Erneuerung der Kappen und Mittelstützen, Ausbau und Erneuerung der Lager, Instandsetzung der verbliebenen Betonbauteile, Ausstattung des Bauwerks, Herstellung des Straßenoberbaus sowie die Instandsetzung und Erneuerung der Bauwerksentwässerung.

Bauzeit: 09.2017 - 06.2018

Planung: SBV Stendal GmbH

Abbau Traggerüst nach Erneuerung der Mittelstützen und Lagersockel

Anlagen Um- und Neubauten, sowie Rohrbrücken

Steckbrief des Bauvorhabens:

Bauort: Hamburg, Neuhöfer Brückenstraße

Bauherr / Auftraggeber: H & R Ölwerke Schindler GmbH

Auftragssumme: 943.000 EUR

Was wird gebaut:
Erd-, Abbruch- und Stahlbetonarbeiten für Anlagenumbau und Erweiterungen. Besondere Anforderungen: Arbeiten in unter Betrieb befindlichen Anlagen.

Bauzeit: 08.2017 - 05.2018

Planung: WKC Hamburg GmbH

Bewehrung Stützen

Neubau Fachunterrichtsgebäude im Schulungszentrum Dannenberg BA 1

Steckbrief des Bauvorhabens:

Bauort: Dannenberg

Bauherr / Auftraggeber: Landkreis Lüchow- Dannenberg vertreten durch GM-gAöR Uelzen/Lüchow-Dannenberg

Auftragssumme: 688.000 EUR

Was wird gebaut:
Neubau eines dreigeschossigen Unterrichtsgebäudes. Ausführung der Stahlbeton- und Abdichtungsarbeiten.

Bauzeit: 09.2017 - 05.2018

Planung: Ralf Pohlmann: Architekten

Fertigstellung Rohbau 1. OG

Geh- und Radwegbrücke Clevertor, Neubau

Steckbrief des Bauvorhabens:

Bauort: Hannover, Clevertorbrücke ü.d. Leine

Bauherr / Auftraggeber: Landeshauptstadt Hannover, Fachbereich Tiefbau OE 66.3

Auftragssumme: 760.000 EUR

Was wird gebaut:
Neubau einer Geh- und Radwegbrücke als Ersatz der abgängigen Gehwege der historischen Steinbrücke, Clevertor Hannover. Im Schutz eines rückverankerten Bohlträgerverbaus werden die historischen Sandsteinflügel abgebrochen. Auf einer Tiefgründung (Mikropfähle) werden Stahlbetonwiderlager erstellt, die dann mit Sandstein aus den Abruchbereichen verblendet werden. Der Überbau besteht aus einer Stahlverbundkonstruktion, die sich über Stahlrohrbögen auf den Widerlagern abstützt. Der Naturstein wird denkmalgerecht aufgearbeitet.

Bauzeit: 03.2017 - 05.2018

Planung: Ingenieurbüro Loevenich

Fertiggestellte Gründung nach Einbau des Stahlbaus für die Stahlverbundbrücke

Neubau Ortsumgehung Hemmingen BW 04,05,06

Steckbrief des Bauvorhabens:

Bauort: Hemmingen, Region Hannover

Bauherr / Auftraggeber: NLStBV Geschäftsbereich Hannover

Auftragssumme: ca. 1,68 Mio EUR

Was wird gebaut:
BW 04: Überführung Wirtschaftsweg mit Spundwandgründung
BW 05: Überführung Geh- und Radweg, Spannbeton
BW 06: Unterführung der Ihme 2 Überbauten Spannbeton

Bauzeit: 10.2016 - 05.2018

Planung: BW 04 und 05: Planungsbüro Loevenich
BW 06 : Lindschulte + Schulze Ingenieurgesellschaft

Schalung Unterkonstruktion

Brückenersatzneubau Scharnebeck/ Rullstorf Neetzekanalbrücke

Steckbrief des Bauvorhabens:

Bauort:

Bauherr / Auftraggeber: Wasserverband Ilmenau-Niederung, Echem

Auftragssumme: 161.700 EUR

Was wird gebaut:
Die Brücke über den Neetzekanal ist seit einigen Jahren abgängig und nur noch beschränkt befahrbar. Daher ist eine Instandsetzungsmaßnahme notwendig. Dazu wird die Bestandsbrücke bis auf die Feldsteinwiderlager abgebrochen, die Widerlager neugebaut und der Überbau mit Stahlbetonhalbfertigteilen erneuert.

Bauzeit: 02.2018 - 04.2018

Planung: IBZ Ingenieurbüro GmbH

Altbestand Neetzekanalbrücke Scharnebeck

Instandsetzung Sperrwerk Wedeler Au

Steckbrief des Bauvorhabens:

Bauort: Stadt Wedel, 1.Deichlinie

Bauherr / Auftraggeber: Landesbetrieb für Küstenschutz, Nationalpark u. Meeresschutz Schleswig -Holstein

Auftragssumme: 1,97 Mio EUR

Was wird gebaut:
Das Sperrwerk wurde in den Jahren 1976/1977 in Stahlbetonbauweise erstellt. Es handelt sich um ein rund 78 m langes, auf Pfählen tiefgegründetes, nach oben offenes Trogbauwerk. Das Sperrwerk dient dem Hochwasserschutz und der Binnenentwässerung durch die Wedeler Au und stellt eine schiffbare Verbindung zwischen der Elbe und der Wedeler Au dar. Die Instandsetzung des Sperrwerks Wedeler Au gliedert sich in zwei grundsätzliche Bereiche. Zum einen muss eine Nachverankerung der Sperrwerkswände hergestellt werden, zum anderen ist eine Betoninstandsetzung des Bauwerks durchzuführen.

Bauzeit: 10.2016 - 04.2018

Kammerwände mit fertigem Spritzbeton

Neubau Warenein- und ausgangslager Shell STCHA WEA Hamburg

Steckbrief des Bauvorhabens:

Bauort: Hamburg, Hohe-Schaar-Straße

Bauherr / Auftraggeber: Shell Global Solutions (Deutschland) GmbH - Heitmann GmbH & Co KG Industrie Bauleistungen

Auftragssumme: 247.000 EUR

Was wird gebaut:
Beton- und Stahlbetonarbeiten - Herstellung von 4 Stück Köcherfundamenten, Streifenfundamenten und Kopfbalken auf Betonbohrpfählen. Fundamentplatte inkl. Aufkantung als FD-Wannenkonstruktion. Stahlbetonwände in Sichtbetonqualität SB3

Bauzeit: 12.2017 - 03.2018

Planung: GICON Großmann Ingenieur GmbH

Neubau der Rohrbrücke Cargill

Steckbrief des Bauvorhabens:

Bauort: Hamburg

Bauherr / Auftraggeber: Cargill GmbH, Seehafenstraße 2, 21079 Hamburg

Auftragssumme: 140.000 EUR

Was wird gebaut:
Herstellung von Stahlbetonfundamenten für den Neubau und die Erweiterung einer Rohrbrücke

Bauzeit: 12.2017 - 02.2018

Planung: Dr. Meyer, Wessels & Partner GbR Ingenieure für Bauwesen

Montage der Einbauteile in die zu betonierenden Fundamente

Ersatzneubau der Brücken 2, 26 und 30 der Gemarkung Stadensen

Steckbrief des Bauvorhabens:

Bauort: Wrestedt

Bauherr / Auftraggeber: Samtgemeinde Aue

Auftragssumme: 511.000 EUR

Was wird gebaut:
Abbruch von insgesamt drei Brückenbauwerken und Ersatzneubau von drei tiefgegründeten Stahlbetonbrücken.

Bauzeit: 08.2017 - 02.2018

Planung: Dipl.-Ing. Manfred Mahnke, Uelzen

Neetzelkanal BW 26 - Schalarbeiten Kappen

Wenn Sie mehr zu den aktuellen Projekten durch unser Bauunternehmen SBI erfahren möchten, nehmen Sie gern Kontakt auf.