Login

Neueste Projekte

Stillstand ist ein Fremdwort für unser Bauunternehmen. Aktuell werden folgende Bauvorhaben von SBI ausgeführt:



 

 

Nacherhöhung HWS Wand Wussegel/ Hitzacker 2. BA

Steckbrief des Bauvorhabens:

Bauort: Wussegel

Bauherr / Auftraggeber: Dannenberger Deich- und Wasserverband

Auftragssumme: 710.000 EUR

Was wird gebaut:
- Instandsetzung der bestehenden Stahlbetonwand sowie Erhöhung mit Stahlbeton - Totalabbruch der alten Bestandswand mit sicherung der Gründungselemente (Spundwand) - Herstellung eines neuen Wandabschnittes aus Stahlbeton mit Elementen aus dem mobilen Hochwasserschutz in Verbindung mit Scheiben aus Panzerglas für den Terrassenbereich - Neubau des Deichverteidigungsweges mit neuer Drainage sowie Böschungssicherung auf der Elbseite - Instandsetzung der wasserseitigen Steinschüttung - Wiederherstellen der Terrasse und Parkplatzfläche

Bauzeit: 10.2018 - 05.2019

Planung: WKC Hamburg GmbH

Herstellung der neuen Sauberkeitsschicht

Neubau des Verdampfergebäudes

Steckbrief des Bauvorhabens:

Bauort: Uelzen

Bauherr / Auftraggeber: Uelzena eG

Auftragssumme: 1,48 Mio EUR

Was wird gebaut:
Neubau eins Milchverdampfers, Auftragsumfang : Abbruch, Erd-, Entwässerungs- und Gründungsbau, Beton- und Stahlbeton sowie alle Stahlbetonfertigteile und Innenausbau ohne Anlagentechnik und Metallbau.

Bauzeit: 04.2018 - 11.2018

Planung: LP Architektur mbH

Rohbau Verdampfergebäude

Neubau Ortsumgehung Hemmingen BW 11 und 12

Steckbrief des Bauvorhabens:

Bauort: Hemmingen, Region Hannover

Bauherr / Auftraggeber: NLStBV Geschäftsbereich Hannover

Auftragssumme: ca. 1,225 Mio EUR

Was wird gebaut:
BW 11: Unterführung Landwehr Graben - BW 12: Unterführung Landwehr Graben (Wirtschaftsweg) - Die neu zu erstellenden Bauwerke sind rechtwinklige, 1-feldrige Straßenbrücken. Den Überbau bildet ein 3- stegiger Plattenbalken, der in Längsrichtung vorgespannt ist. Die Lasten des Überbaus werden über Elastomerlager auf die Widerlager übertragen. Die kastenförmigen Widerlager werden flach gegründet.

Bauzeit: 10.2017 - 11.2018

Planung: BW 11+12 Pbl Planungsbüro Loevenich

Schalung Widerlager

Ersatzneubau Wehranlage Falkenberg

Steckbrief des Bauvorhabens:

Bauort: Gemarkung Falkenberg

Bauherr / Auftraggeber: Altmärkische Wische über Verbandsgemeinde Seehausen/Altmark

Auftragssumme: 343.000 EUR

Was wird gebaut:
Abbruch- und Entsorgung des vorhandenen Bauwerks Erdbau- und Wasserhaltungsarbeiten Neubau des Wehres in Stahlbetonweise

Bauzeit: 09.2018 - 10.2018

ARGE Erweiterung Sportboothafen Hitzacker

Steckbrief des Bauvorhabens:

Bauort: Hitzacker

Bauherr / Auftraggeber: Hafen Hitzacker GmbH

Auftragssumme: 1,66 Mio EUR

Was wird gebaut:
Abbruch der vorhandenen Stahlbetonbrücke mit anschließenden Gründungsarbeiten in Form von Stahlbetonwiderlagern auf Schneidenlagerung für die Installation der neuen Drehbrücke. Ausführung diverser Erd- und Wasserbauarbeiten sowie Rammen von Dalben für die neue Steganlage im Hafen.

Bauzeit: 09.2018 - 10.2018

Erhöhung HWS Deich Veddel Nord 2. BA

Steckbrief des Bauvorhabens:

Bauort: Hamburg, Veddel

Bauherr / Auftraggeber: Freie und Hansestadt Hamburg

Auftragssumme: 1,854 Mio EUR

Was wird gebaut:
Die Deicherhöhung erfolgt teils in Erdbauweise, teils aus Grund nicht ausreichender Platzverhältnisse durch Einstellen einer Hochwasserschutzwand in den Deichkörper

Bauzeit: 06.2018 - 10.2018

Planung: VOSS Ingenieure GmbH

Anlagen Um- und Neubauten, sowie Rohrbrücken

Steckbrief des Bauvorhabens:

Bauort: Hamburg, Neuhöfer Brückenstraße

Bauherr / Auftraggeber: H & R Ölwerke Schindler GmbH

Auftragssumme: 1,122 EUR

Was wird gebaut:
Erd-, Abbruch- und Stahlbetonarbeiten für Anlagenumbau und Erweiterungen. Besondere Anforderungen: Arbeiten in unter Betrieb befindlichen Anlagen.

Bauzeit: 08.2017 - 12.2018

Planung: WKC Hamburg GmbH

Bewehrung Stützen

Instandsetzung von 3 Brückenbauwerken (Bw 30, 30A und 31)

Steckbrief des Bauvorhabens:

Bauort: BAB A24 zwischen AS Hornbek und AS Gudow

Bauherr / Auftraggeber: Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig Holstein NL Lübeck

Auftragssumme: 4,96 Mio EUR

Was wird gebaut:
Abbruch und Erneuerung der Kappen und Geländer, sowie des Brückenbelags und Abdichtungsarbeiten, bei gleichzeitiger Fahrbahnbreitenanpassung.

Bauzeit: 05.2018 - 06.2019

Betonage

Neubau Ortsumgehung Hemmingen BW 04,05,06

Steckbrief des Bauvorhabens:

Bauort: Hemmingen, Region Hannover

Bauherr / Auftraggeber: NLStBV Geschäftsbereich Hannover

Auftragssumme: ca. 1,999 Mio EUR

Was wird gebaut:
BW 04: Überführung Wirtschaftsweg mit Spundwandgründung
BW 05: Überführung Geh- und Radweg, Spannbeton
BW 06: Unterführung der Ihme 2 Überbauten Spannbeton

Bauzeit: 10.2016 - 08.2018

Planung: BW 04 und 05: Planungsbüro Loevenich
BW 06 : Lindschulte + Schulze Ingenieurgesellschaft

Schalung Unterkonstruktion

Wenn Sie mehr zu den aktuellen Projekten durch unser Bauunternehmen SBI erfahren möchten, nehmen Sie gern Kontakt auf.